Anzeige

Keine Ahnung, ob ich ohne FEHLFARBEN jemals mit Punk in Berührung gekommen wäre. Egal: Im Frühjahr 1981 prügelte mir „Monarchie und Alltag“ gehörig die Hirnwindungen durcheinander! Vor ein paar Tagen spielten FEHLFARBEN auch mal wieder in Hamburg. Ich wollte eigentlich hin, hatte aber verpeilt, daß just am gleichen Tag mein IDIOTENKLAVIER-Auftritt anstand.

Zum PUNKFOTO-Album mit allen 200 FEHLFARBEN-Fotos der MIMMIS – alle von Richard Gleim – geht’s wie üblich HIER LANG.

Dir gefällt PUNKFOTO? Dann HILF, dass es weitergehen kann!

Dieser Beitrag wurde möglich gemacht durch ... DICH? Wenn Du ein anbetungswürdiger PUNK-GOTT werden willst, solltest Du Dir DAS HIER mal anschauen!

Kommentar verfassen